PDF

Druckversion

PDF (60 KB)

Ovale Legende: Schnellübersicht

Arbeitsablauf von der Anfrage bis zur Lieferung


Online-Anfrage-
Formular


Anfrage
per E-Mail


Anfrage
per Telefon


Anfrage
per Fax

Allg. Geschäftszeiten:
Mo. - Fr. 9-17 Uhr
CET (Fr. bis 14 Uhr)

info@ltstrans.com

+49-(0) 211-
239-551-0

+49-(0) 211-
239-551-11

So übersenden Sie
Ihre Datei für einen
KOSTENVORANSCHLAG:


Original liegt als
DATENDATEI vor


Legen Sie die Datei gemäß der Online-Anweisung bei.


Legen Sie die Datei Ihrer E-Mail bei.


Senden Sie die
Datei per E-Mail.


Senden Sie die Datei per E-Mail.

(Sofern das Dokument als Datei vorliegt, empfehlen wir diesen Weg für eine zügige Bearbeitung Ihrer Anfrage.)

Original liegt nur als
AUSDRUCK vor
(1) Bis zu meh-
       rere Dutzend
       Seiten



(1) Übersenden Sie die Datei per Fax.
Wenn Sie das Online-Anfrageformular verwenden, geben Sie bitte die von unserem Server zugewiesene Anfragenummer an.

(2) Großer
       Umfang
      (z.B.
      Handbücher)

(2) Grobe Schätzung: Faxen Sie Musterseiten an:
     Genaue Schätzung: Original per Post an:

In dringenden Fällen: Faxen Sie Musterseiten und
senden Sie gleichzeitig die Gesamtmenge per Post.




(0211) 239-551-11

LTS Legal Translation Services
Fischerstr. 81
D-40477 Düsseldorf

(3) Beglaubigte
       
Übersetzung

(3) Senden Sie eine saubere Kopie des Originals per Fax. Für den Kostenvoranschlag spielt es keine Rolle, ob sauber oder nicht, Original oder nicht.

Zusendung
des Kosten-
voranschlags

Die Zusendung erfolgt auf dem angegebenen Weg (Fax, E-Mail).
Mit Ausnahme von Fall (2) erhalten Sie unsere Antwort grundsätzlich innerhalb von 24 Stunden.

Auftrags-
bestätigung

Ihre Auftragsbestätigung per Fax oder Briefpost
(Senden Sie einfach unseren Kostenvoranschlag unterschrieben und/oder mit Ihrem Firmenstempel versehen an uns zurück).

Lieferung

(1) Normal
(2) Großer Umfang
(3) Beglaubigte
       
Übersetzung

Der Kunde hat die Wahl, die Art der Lieferung vorzugeben:

(1) Lieferung per E-Mail (übliches Verfahren)
(2) Lieferung sehr großer Dateien: über FTP-Server, CD-Zustellung per Post
(3) Postzustellung der gestempelten Dokumente (obligatorisch)

Rechnung

Auf dem Postweg.